Der Duft der Ruhe

Dieses Jahr steht unter dem Motto: „spontan Entdecken – die Lust der Sinne neu erwecken“. Das erste Wochenende im Neuen Jahr erstreckte sich mit gähnender Pflegmatie. Deshalb überkam mich spontan die Idee, einen Kurztrip zu buchen. Gesagt – Getan.

Da es nicht so weit weg sein sollte, tippte ich “ Sachsen“ ein und schon auf der ersten Seite lächelte mich diese Finnhütte Mitten im Wald an.

Eibenstock, im Erzgebirge. Die Luft duftet nach feuchtem Nadelgehölz.

Nebenan plätschert in gleichförmigen schlängellinienein Bächlein. Wunderschöne Einsamkeit. Stille,welche nach Freiheit schreit.

Sicherlich kann man an einem kurzen Wochenende nicht die gesamte Region erkunden, allerdings reicht es vollkommen aus, um aufzutanken, durchzuatmen, und um etwas Neues zu entdecken.

Genau dies haben wir getan. Im Halbdunkeln erreichten wir unser Ziel und wurden von einem absolut sympathischen und lieben Vermieter in Empfang genommen. Die Finnhütte war schon kuschelig warm und freute sich darauf von uns bezogen zu werden. Man kann wählen zwischen einer Finnhütte mit Wendeltreppe, diese hat dann zur Selbstversorgung nur einen Wasserkocher zur Verfügung. ( für ein Wochenende vollkommen ausreichend) und dann gibt es noch Finnhütten mit einer steilen Treppe in die oberen Schlafräume,diese sind dann mit einer Küche ausgestattet. Im Hauptgebäude kann man dann auch noch ein Frühstück hinzubuchen. Sehr schmackhaft und mit Liebe zubereitet.

Es kommt darauf an, was du für deinen Urlaub benötigst. Magst du Luxus und Rundumversorgung, dann wäre diese Finnhütte nichts für dich. Brauchst du einen funktionalen Schlafplatz mit Grund Versorgungsmöglichkeiten und sofort die Natur um dich rundherum, dann kann ich nur empfehlen, diesen Ort zu finden.

Wir sind nun wieder zurück und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Kurztrip.

Damit wir uns auch geographisch zurechtfinden, wo wir alles schon waren, haben wir uns nun eine große Deutschlandkarte besorgt, an der wir unsere bunten Fähnchen anpinnen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s