Zermalmende Frühstücksfreude

Ganz Egal, ob Alt, ob Jung

Wir malmten alle schon mal

drauf herum.

Aufgeweicht mit frischer Milch

mag es selbst meckelnder Knülch.

So bröselt, knackt und schlürft es hier

Frühstücksfreude ganz bei mir.

Ein Gedanke zu “Zermalmende Frühstücksfreude

  1. K. schreibt:

    Danke für das Stichwort „Schoko & Milch“. Beim Achtzigsten meines Vaters gab es (traditionell) Erdbeer-Kuchen. Aber dies‘ Mal (1 Blech vom Bäcker) mit einem dicken Torten-Boden aus Schoko-Kuchen-Teig!! DAS war eine ganz schöne Bereicherung! Außerdem gab es noch ein weiteres kleines „Wunder“. Und zwar ist der Bewerbungs-Text, der „nächtens“ (durch einen Mausklick offenbar) verschwunden war, nun (nach einigen Tagen Abwesenheit) scheinbar „von selbst“ wieder aufgetaucht_Wunder gescheh’n _ _ Muß jetzt noch weiter meinen Balkon quasi „frei-schaufeln“: Er steht seit gestern Nachmittag (bissel) unter Wasser – innerhalb von einer Stunde, Zack, war er reichlich überschwemmt. (-; „See you later“ 😉

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu K. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s