Meine Freundin

Schnurrend Schleichst du auf weichen Pfoten Keck versuchst du Auszuloten Schleckst bedacht dein weiches Fell Bist für mich ein Seelenquell Holst was du brauchst Und das sofort Du bist für mich Mit einem Wort: Frei

Auch Superwoman darf mal müde sein

Was für Tage. Wenn ich dann in der Stille meines Balkons versinke, frage ich mich ganz leise, woher all die Energie kommt, mit der ich diese Aufgaben schaffe. Ich bin dankbar, unendlich dankbar für das Vertrauen des Lebens, das ich all diese Herausforderungen bewältige. Und am Ende macht es mich sogar glücklich. Verrückt oder? Arbeiten„Auch Superwoman darf mal müde sein“ weiterlesen