Wenn Alle „Erwachsen“ wären, hätte ich …

weniger Verantwortung zu tragen. Kinder dürften sich NATÜRLICH ausreichend Zeit nehmen, für diesen Reifeprozess, aber ich schreibe hier von rein Altersspezifisch Erwachsenen Menschleins. Ich bin immer davon ausgegangen, das ein Mensch ab einem bestimmten Alter in der Lage ist, Verantwortung (zumindest) für sich zu übernehmen – Masterclass wäre dann, auch für Andere Verantwortung zu tragen.„Wenn Alle „Erwachsen“ wären, hätte ich …“ weiterlesen

In der Ruhe liegt die Kraft

Eine Phrase, welche in meinem Leben immer mehr an Bedeutung gewinnt. Etwas mit Ruhe zu tun oder eben auch nicht-zu-tun, erschafft wertvolle, erinnerungsfähige Momente. Ich war heute einen Moment zu schnell, zu unbedacht und schwups rammte sich die Nähmaschinennadel in meinen Fingernagel. Im ersten Augenblick realisierte ich noch gar nicht, was genau geschehen war, aber„In der Ruhe liegt die Kraft“ weiterlesen

Wo ist die Menschlichkeit geblieben ???

Ich habe ihn endlich entstaubt und hochgefahren – meinen Laptop. Reden mag ich im Moment auch nicht wirklich, da meine Stimme gerade verstummt. Verstummt, weil ich fassungslos zusehen muss, wie die Menschlichkeit wegschwimmt. Oder war sie nie wirklich da? Habe ich in einem Theaterstück mitgewirkt, dessen Schleier nun gefallen sind? Gut, zugegeben, es gibt auch„Wo ist die Menschlichkeit geblieben ???“ weiterlesen

Inspirationen

Ich weiß nicht, wie es euch ergeht. Aber ich schaue mir mit einer fast unbändigen Lust, Lebensgeschichten, Videos in denen etwas erschaffen wird, … an und zack bin ich in einem Strudel aus Visionen und „ich will sofort loslegen“. Nach der Doku „Im Stillen Laut“, wollte ich sofort in meine Hütte am See fahren –„Inspirationen“ weiterlesen